Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Main-Spessart-Express – Reisen in einer neuen Dimension

Neu ab 2017

Das Regio-Ticket Main-Spessart und das Regio-Ticket Main-Spessart plus Frankfurt. Günstiges Ticket für die Eisenbahnstrecke Bamberg – Schweinfurt – Würzburg – Aschaffenburg nach Frankfurt/Main.

Reisen in einer neuen Dimension

Seit September 2016 hat beim Main-Spessart-Express ein neues Zeitalter begonnen: Gemäß dem Motto „Reisen in einer neuen Dimension“ werden neue Doppelstockwagen einsetzt, die einen Qualitätssprung wenn nicht sogar einen Quantensprung bedeuten: Die neuen Wagen zeichnen sich durch eine attraktive Ausstattung, komfortable Sitzabstände, breite Türen und viel Stauraum aus. Neben Vis-à-vis- und Reihenbestuhlung, Mehrzweckbereichen sowie Rollstuhlplätzen gibt es zahlreiche Fahrradstellplätze. Kurz gesagt: Ein modernes attraktives Ambiente zum Reisen in einer neuen Dimension!

Franken entdecken

Zusätzlich neu ab 1. Januar: Mit dem Regio-Ticket Main-Spessart kann man einen Tag lang Franken entdecken – für 20 Euro für 1 Person, je 6 Euro mehr für jede weitere Person (max 5 Personen). Mit dem Regio-Ticket Main-Spessart plus Frankfurt reist man von Franken nach Hessen für 28 Euro für 1 Person, je 8 Euro mehr für jede weitere Person (max 5 Personen)!

Günstig Ausflugsziele besuchen

Nutzen Sie das günstige Angebot der Deutschen Bahn – mit dem Regio-Ticket Main-Spessart plus Frankfurt. Für nur 28 Euro + 8 Euro je Mitfahrer können Sie einen Tag lang beliebte Ausflugsziele im Gebiet des Main-Spessart-Express besuchen (20 Euro für eine Person innerhalb Bayerns). Das umfasst die Strecken Bamberg – Würzburg – Aschaffenburg – Kahl und bei „plus Frankfurt“ weiter über Hanau – Offenbach oder über Frankfurt Ost – Frankfurt Hbf. Das Ticket gilt für beliebig viele Fahrten in der 2. Klasse der Nahverkehrszüge RE und RB. Das Ticket gilt nicht in der S-Bahn.

Vorteile

Während der angegebenen Zeiten können Sie beliebig oft mit den jeweiligen Verkehrsmitteln fahren.
Bis zu drei Kinder im Alter zwischen 6 und unter 15 Jahren können zusätzlich kostenlos mitgenommen werden.

Gültigkeit

Für 1 Hauptreisenden und bis zu 4 Mitfahrer. Bis zu drei Kinder im Alter zwischen 6 und unter 15 Jahren, sowie beliebig viele Kinder unter 6 Jahren können unentgeltlich mitgenommen werden. Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Personenanzahl als Person berücksichtigt.

Geltungsdauer

Montag bis Freitag ab 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages.
Samstag, Sonntag und an den gesetzlichen Feiertagen bereits ab 0 Uhr des Geltungstages bis 3 Uhr des Folgetages.

Geltungsbereich

Für beliebig viele Fahrten in der 2. Klasse der Nahverkehrszüge der DB (RE, RB) auf den Strecken Bamberg – Würzburg – Aschaffenburg – Kahl und bei „plus Frankfurt“ weiter über Hanau – Offenbach oder über Frankfurt Ost – Frankfurt Hbf . Start- und Zielbahnhof dürfen nicht innerhalb des gleichen Verkehrsverbundes liegen.

Preis

Regio-Ticket Main-Spessart: 20 Euro für 1 Person innerhalb Bayerns, je 6 Euro mehr für jede weitere Person. Regio-Ticket Main-Spessart plus Frankfurt: 28 Euro für 1 Person, je 8 Euro mehr für jede weitere Person. Das Ticket ist ab 1. Januar 2017 online buchbar, außerdem an allen DB Automaten oder auch für 2,- Euro mehr mit persönlicher Beratung in den DB Reisezentren und DB Agenturen.

Weitere Info: www.bahn.de/bayern

„Main-Spessart-Express“ – verbindet Franken mit Hessen

Einsteigen und Erholen: Weite Aussichten, naturnahe Wege und natürliche Stille prägen die Landschaft. Romantische Fachwerkstädtchen begleiten den Main am Übergang vom Fränkischen Weinland zum Spessart – entdecken Sie die vielfältige Freizeitregion in den komfortablen Zügen des Main-Spessart-Express (Regional-Express-Linie „Schweinfurt – Würzburg – Karlstadt – Gemünden – Lohr – Aschaffenburg – Frankfurt“). So starten Sie entspannt ins Ausflugsvergnügen: Ohne Stress, ohne Stau oder Parkplatzsorgen. Genießen Sie mit Freunden oder Familie die Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaften. Seit Dezember 2015 Ausdehnung der Linie bis Bamberg und Erweiterung des Fahrplanangebotes! Weitere Infos gibt es „online“ unter: www.bahn.de/main-spessart-express

Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG)

Die BEG bewegt das Bahnland Bayern Bahnland Bayern – mit dieser Marke stellt die BEG seit 2010 die Weichen für die Zukunft. Sie ist Ausgangspunkt der aktuellen Werbekampagne und Richtpunkt für die PR-Strategie. „Bahnland Bayern“ soll eine emotionale Verbindung zum Freistaat herstellen. Einheimische wie Touristen erleben Bayern als sympathisches Bundesland mit einem attraktiven Bahnangebot.
Anzeigen- und Plakatmotive mit dem Motto „Bahnland Bayern – Zeit für dich“ werden dies künftig in ganz Bayern kommunizieren. Mit der PR-Kampagne „Wir bewegen das Bahnland Bayern“ möchte die BEG Meinungsbildnern, Politikern, Partnern und Journalisten die komplexen Aufgaben der BEG sowie die Rolle des Freistaats bei der Planung und Optimierung des Regional- und S-Bahn-Verkehrs vermitteln.
Die BEG ist ein Unternehmen des Freistaats Bayern. Im Auftrag des Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr plant, kontrolliert und finanziert sie den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern.
Weitere Infos gibt es online unter: www.bahnland-bayern.de und www.bahnland-bayern.de/beg

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der DB Regio AG.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT