Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Autohaus Gruppe Spindler: Pro Like einen Euro für die Tafel!

Gutes tun zur Weihnachtszeit

Anlässlich des Fests der Liebe veranstaltet die Autohaus Gruppe Spindler in Würzburg eine Spendenaktion, um den Leuten, die nicht so viel besitzen, zu Silvester eine Freude zu bereiten.

Jetzt Posting liken und der Tafel Gutes tun! 

Per Facebook könnt ihr ein bisschen Liebe in Form eines Likes verschicken und so die Würzburger Tafel tatkräftig unterstützen. On Top gibt es dann auch noch etwas zu gewinnen! Im Detail funktioniert das folgendermaßen:

Ein Like für die Tafel

Ihr wollt innerhalb von ein paar Sekunden etwas Gutes tun? Nichts leichter als das. Alles was Ihr dafür machen müsst, ist zwischen dem 24. und 27. Dezember für einen kurzen Moment auf Facebook zu gehen und diesen Beitrag der Autohaus Gruppe Spindler liken. Für jeden Like spendet die Autohaus Gruppe nämlich einen Euro an die Tafel. Das bedeutet, je mehr Leute liken, desto mehr Geld kommt am Ende zusammen und der Tafel zu Gute. Es gibt also keine Ausrede an dieser tollen Aktion nicht teilzunehmen!

Einkauf für Silvester sichern

Wenn ihr fleißig die Tafel mit Euren Likes unterstützt, habt ihr mit wenigen weiteren Schritten die Chance auf einen Real-Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro. Zusammen mit dem Kaufhaus verlost die Autohaus Gruppe Spindler 2 x 100 Euro. Somit sollte das Silvesteressen oder definitiv gesichert sein. Die Teilnahme ist ganz einfach:

  1. Gebt der Facebookseite der Autohaus Gruppe Spindler ein Like
  2. Kommentiert im Posting Euer Silvesteressen und verlinkt die Freunde, mit denen Ihr gerne Silvester verbringen möchtet

Vom 24. bis 27. Dezember 24 Uhr könnt Ihr unter dem Posting freudig drauf los kommentieren, die Teilnahmebedingungen findet Ihr ebenfalls dort. Unter allen Teilnehmern werden die beiden Gewinner per Zufallsgenerator ausgelost und pünktlich zum Silvestereinkauf am 28. Dezember unter ihrem Kommentar bekannt gegeben.

aaa

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT