Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Einbruch in Pizzeria: Wer kann Hinweise geben?

Bargeld erbeutet

WÜRZBURG. In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein Einbrecher in eine italienische Gaststätte in der Würzburger Innenstadt eingestiegen. Der Täter erbeutete Bargeld und flüchtete anschließend unerkannt. Hinweise nimmt die Kripo Würzburg jederzeit entgegen.

Der Unbekannte hatte sich in der Zeit von 01.00 Uhr bis 06.40 Uhr zunächst gewaltsam Zutritt zu der Gaststätte am Kranenkai verschafft. Durch ein Fenster gelangte der Täter anschließend ins Innere des Gebäudes und brach in einem Büroraum einen Schrank auf.

Aus diesem entwendete er mehrere hundert Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf etwa 100 Euro geschätzt. Von Täter und Beute fehlt bislang jede Spur.

Der Sachbearbeiter der Kripo Würzburg hat die Ermittlungen bereits übernommen und hofft nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, die zur Aufklärung der Tat beitragen könnten, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT