Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Anreise aus Stuttgart: Sonderzug beschädigt und Pyro gezündet

Pyrotechnik gezündet

WÜRZBURG. Randalierende Fußball-„Fans“ halten seit dem Vormittag die Beamten der Bundespolizei  auf Trab. Bereits auf der Anreise zum Spiel der Würzburger Kickers gegen den VFB Stuttgart, haben wurde der Sonderzug beschädigt und darin Pyrotechnik gezündet.

Auch am Hauptbahnhof Würzburg waren Bengalos gezündet worden. Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Wir hoffen, dass das Spiel ruhig verläuft.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT