Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

„Gut für Mainfranken“: Drei Gewinner stehen fest

Das Fan-Voting ist vorbei – 3 x 1.000 Euro stehen fest

Bei der Aktion „Gut für Mainfranken“, die wir auch heuer wieder gemeinsam mit unserem Partner der Sparkasse Mainfranken Würzburg veranstalten, suchten wir gute Ideen aus und für die Region – nun geht es in die Endphase. Das Fan-Voting ist vorbei und für einige Teilnehmer kommt das Christkind in diesem Jahr schon etwas früher. Die ersten drei Gewinner stehen, anhand der Reaction-Zahlen auf die verschiedenen Projekte, fest.

Doch auch alle anderen Teilnehmer haben noch zweimal die Chance auf 1.000 Euro – bis zur Preisverleihung im neuen Jahr wird die Jury noch zwei weitere Gewinner küren, unabhängig des Votings auf Facebook. Diese geben wir im Rahmen der Preisverleihung bekannt. Und die aus dem Voting feststehenden Gewinner sind:

1. Platz – AG Aufklärung Organspende Würzburg

Beschreibung: „Eins? Alles? Keins? – Deine Entscheidung!

Wir sind die Initiative Aufklärung Organspende von Würzburger Medizinstudenten. Neutral und unabhängig klären wir Schüler über das Thema Organspende auf, damit sie ihre eigene Entscheidung gut informiert treffen können. Unser Ziel sind mehr ausgefüllte Organspendeausweise – egal wo das Kreuz gesetzt wird! #YourOrgansYourChoice“

2. Platz – Olga Klikau und die No Border School

Beschreibung: „Mein Name ist Olga Klikau, ich bin 24 und Studentin an der FHWS in Wuerzburg. Gemeinsam mit anderen Freiwilligen und AktivistenInnen aus aller Welt habe ich diesen Sommer eine Sprachschule für Erwachsene Geflüchete in Griechenland (Athen) eröffnet; die „No Border School“.

Während unseres Aufenthalts in Athen sahen wir den dringlichen Bedarf den Erwachsenen eine tägliche, sinnvolle Beschäftigung zu verschaffen (da diese keine Arbeitserlaubnis haben). Begonnen haben wir im Hafen von Athen in einem Wartesaal zu unterrichten, mittlerweile lehren unsere Aktivistinnen an mehreren Standorten in Athen. Die Ausgaben einer Schule halten sich meist in Grenzen, jedoch müssen laufend neue Kopien und Bücher angeschafft werden wofür der Zuschuss eine riesigen Beitrag leisten würde.

Das Projekt No Border School ist in erster Linie für Geflüchtete in Athen, jedoch habe ich mit den dort fotografierten Bildern eine Ausstellung in Würzburg und Amman an den Hochschulen gemacht sowie in verschiedenen Locations, wie dem Café Rudowitz, Café Cairo, KHG, an Schulen und der FH Vorträge über die aktuelle Situation in Griechenland gehalten. Da die Aufklärung der Bevölkerung gerade bei so umstrittenen Themen wie der Flüchtlingsfrage sehr wichtig ist, tragen diese Vorträge direkt zu einem besseren Verständnis und Toleranz bei. Dabei werden die Teilnehmer animiert sich ebenfalls zu engagieren oder zu spenden. Damit ist unser Projekt natürlich auch „Gut für Mainfranken“.“

3. Platz – OTTOs Spendenmarathon für krebskranke Kinder

Beschreibung: „Unser Team führt bis Juni 2017 “OTTOs Spendenmarathon“ mit vielen Aktionen durch – Zugunsten der Elterninitiative krebskranker Kinder der Regenbogenstation Würzburg. Nach einer längeren Krankheit wollte ich anderen Menschen helfen, insbesondere den krebskranken Kindern mit ihren Familien.

Hierzu führen wir alljährlich eine große Tombola durch, verkaufen Kaffee/Kuchen und Grillen bei Veranstaltungen. Zudem organisierten wir einen Weihnachtsmarkt und ab dem 01.12.16 unseren Adventskalender, bei dem die Preise an den meistbietenden Interessenten versteigert werden. Dies sind einige Beispiele unserer Aktionen.“

4. und 5. Gewinner???

Drei Plätze stehen fest. Fehlen noch die Nummer 4 und 5. Ein bisschen müsst ihr Euch dazu noch gedulden. Im neuen Jahr wird unsere Jury dann zwei weitere Projekt mit 1.000 Euro auszeichnen. Dabei kommt es nicht auf die gesammelten Stimmen an, sondern auf das Projekt selbst!

Auch die Preisverleihung wird im Frühjahr stattfinden. Bis dahin bedanken wir uns bei allen Teilnehmern, allen Fans, die gevotet haben und bei der Sparkasse Mainfranken Würzburg.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT