Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Gratis Surfen mit der WVV: WLAN-Hotspots am Weihnachtsmarkt

Nach Testlauf: Gratis WLAN in der Innenstadt

Wer wird nicht zumindest ab und zu davon geplagt: Das Datenvolumen am Smartphone ist aufgebraucht und nichts lädt mehr! Letztes Jahr testete die WVV für Euch, ob ein gratis WLAN am Weihnachtsmarkt gut ankommen würde – und wie! Das Angebot erfreute sich größter Beliebtheit und deshalb könnt Ihr auch in diesem Jahr im Advent bis zum 23. Dezember gratis surfen.

WLAN-Map vom Würzburger Weihnachtsmarkt

Die WVV arbeitet stetig daran ihr Angebot zu erweitern und deshalb gibt es auch in diesem Jahr mehr Hotspots und damit einen größeren Bereich, der mit WLAN abgedeckt ist. An verschiedenen Orten rund um den Weihnachtsmarkt im Stadtkern sind Hotspots verteilt, für die Zukunft sind weitere in Planung. So könnt Ihr am Unteren Markt, Oberen Markt sowie in Teilen der Schönbornstraße, in der Domstraße, der Eichhornstraße bis zum Schuh Krug und der Spiegelstraße gratis WLAN empfangen. Alle Standorte im Überblick findet Ihr in unserer WLAN-Weihnachtsmarkt-Map:

Drei Stunden gratis WLAN nutzen

Bis zu drei Stunden lang könnt Ihr das kostenlose Angebot nutzen und müsst Euch keine Gedanken um Euer Datenvolumen machen. So könnt Ihr zusammen mit Euren Lieben einen Glühwein trinken, Mandeln essen, Spaß haben und den Daheimgebliebenen direkt weihnachtliche Grüße per Video schicken!

Mit dem WLAN-Angebot am Weihnachtsmarkt möchte die WVV allen Würzburgern zum Jahresausklang einen besonderen Mehrwert liefern und wünscht allen eine besinnliche Adventszeit und Frohe Weihnachten!

Weitere Hotspots und Nutzung

Da die WVV natürlich auch weiterhin allen Würzburgern den Service des WLAN in der Innenstadt bieten möchte, kann das WLAN nicht nur weiterhin genutzt werden, für das nächste Jahr sind auch noch weitere Hotspots geplant. Um auch dann schnell die Fahrplanauskunft checken, Videobotschaften verschicken oder die Freunde mit Instagram auf dem Laufenden halten zu können, kann auch weiterhin das WLAN für eine Stunde kostenlos genutzt werden.

nanana

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT