Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Exhibitionistische Handlung in Schwimmbad

Schwimmbad am Nigglweg

WÜRZBURG / ZELLERAU. Am Donnerstag, gegen 21:20 Uhr, wurde ein Rentner aus dem Landkreis Würzburg von zwei Zeugen beobachtet, wie er sich in einem Schwimmbad am Nigglweg in sexueller Weise an seinem Glied manipulierte.

Der Mann wurde durch die hinzugerufenen Beamten der Polizeiinspektion Würzburg- Stadt angetroffen und des Bades verwiesen. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT