Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Asphaltierungsarbeiten im Bereich B27/ Rothof

Änderungen an der B27

Ab Samstag, den 26.11.2016 bis voraussichtlich Freitag, den 02.12.2016 werden Asphaltierungsarbeiten zwischen der Haltestelle „Rothof“ (B27 stadtauswärts) und der Abfahrt Caravan-Grebner (einschließlich die Abfahrt von der Rothofstraße auf die B27) durchgeführt. Die B27 wird in diesem Bereich auf eine Fahrspur verengt und die Abfahrt von der Albert-Einstein-Str. zur B27 voll gesperrt.

 Änderungen im Linienbusverkehr

Im genannten Zeitraum kann daher die Haltestelle „Rothofstraße“ nicht angefahren werden. Die Fahrten der Linie 11, die die Dürrbachau bedienen (5:48 Uhr und 6:15 Uhr ab Busbahnhof) sowie die Fahrt der Linie 11(16:44 Uhr ab Busbahnhof über Paradiesstr.) fahren nicht über die Albert-Einstein-Str. auf die B27 auf, sondern über die Alfred-Nobel-Str. zum Kreisverkehr am Poco-Markt – rechts ab über die Abfahrt Dürrbachau auf die B27 Richtung Veitshöchheim zur Haltestelle „Rothofstraße“ und ab hier weiter nach Plan. Die Linie 523, 07:05 Uhr ab Leinach fährt ab Zell/Brücke über Paradiesstraße durch den Neuen Hafen zur Abfahrt Dürrbachau auf die B27 Richtung Veitshöchheim zur Haltestelle „Rothofstraße“ und ab hier weiter nach Plan.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der WVV.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT