Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus

An Türe gescheitert

VOLKACH, LKR. KITZINGEN. Ein bislang unbekannter Täter hat von Montag auf Dienstag versucht gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus einzubrechen. Dabei scheiterte er jedoch am Widerstand der Tür und entkam unerkannt. Die Polizei Kitzingen bittet um Hinweise.

Die 7 populärsten Irrtümer über Einbrüche

Vermutlich mit einem spitzen Gegenstand versuchte der Täter in der Zeit von Montag auf Dienstag die Eingangstür zu dem Mehrfamilienhaus in der Sonnenstraße aufzuhebeln. Dem derzeitigen Sachstand nach ist davon auszugehen, dass der Unbekannte nicht in das Haus gelangte. An der Tür entstand ein Schaden von wenigen hundert Euro.

Die weiteren Ermittlungen führt die Polizeiinspektion Kitzingen und bittet Zeugen, welche verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, sich unter der Tel. 09321/141-0 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT