Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Schrecklicher Unfall in Wertheim: 19-Jähriger tödlich verletzt

An Unfallstelle verstorben

WERTHEIM. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr am 09.11.2016, gegen 18.15 Uhr, ein 24-jähriger mit seinem Pkw Audi in Wertheim auf der Neue Vockenroter Steige (L 508) von Wertheim kommend Richtung Vockenrot.

Im Bereich des Rechts-Abbiegestreifens zum Reinhardshof überholte er einen vorausfahrenden Pkw rechts und scherte anschließend vor diesem wieder auf die Vockenroter Steige ein.

Frontal in Seite gekracht

In diesem Moment fuhr der 19-jährige mit seinem VW Golf vom Reinhardshof kommend, nach links, in die Vockenroter Steige ein. Der Audi prallte frontal in die linke Fahrzeugseite des VW Golf.

Der Golf wurde durch die Wucht des Aufpralls über die Gegenfahrbahn geschleudert. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 19-jährige so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Der 24-jährige wurde schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert.

Die FFW Wertheim war mit 4 Fahrzeugen und 12 Mann im Einsatz Die Vockenroter Steige war für die Dauer der Unfallaufnahme bis 21.48 Uhr voll gesperrt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 60.000, -EUR.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Wertheim

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT