Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

73-Jähriger auf offener Straße bestohlen

Dreister Dieb

WÜRZBURG / ZELLERAU. Am Montagnachmittag, gegen 13.00 Uhr, wurde ein 73-Jähriger von einem unbekannten Mann in der Mainaustraße angesprochen.

Hierbei fragte der Unbekannte den Würzburger, ob dieser ihm Geld wechseln könnte.

120 Euro gestohlen

Nachdem das „Wechselgeschäft“ stattgefunden hatte, bemerkte der 73-Jährige, dass ihm unbemerkt 120 Euro aus dem Geldbeutel gestohlen worden waren.

Der unbekannte Dieb kann wie folgt beschrieben werden:

  • etwa 185cm groß
  • ca. 38 Jahre alt
  • kräftige Figur
  • sprach gebrochen Deutsch.

Wer in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt, Telefonnummer 0931/457-2230, in Verbindung zu setzen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT