Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Sondierungsbohrungen auf dem Stadtring Süd

Straßensperrung

Ab dem 29. Oktober 2016 finden auf dem Stadtring Süd / Rottendorfer Straße Baugrundaufschlussbohrungen sowie Rammkernsondierungen statt. Diese Voruntersuchungen dienen der Bauplanung für den Abbruch und den Neubau der Rottendorfer Brücke. Hierbei müssen abwechselnd die Linksabbiegespuren auf dem Stadtring Süd gesperrt werden.

Um die Behinderung für die Verkehrsteilnehmer so gering als möglich zu halten, wird die Lichtsignalanlage den geänderten Verkehrsbeziehungen angepasst, zudem wurden die Arbeiten in die Herbstferien gelegt. Voraussichtlich sind die Arbeiten innerhalb der Ferien beendet.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Würzburg.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT