Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Weihnachtskonzert des Ensembles Vocalissimo

Professioneller Gesang und Instrumentalisten

Zu einer wunderbaren Einstimmung in die bevorstehende Weihnachtszeit wird das Konzert des Ensembles Vocalissimo aus professionellen Sängern, Mitgliedern des Oratorienchores Würzburg und der Kantorei Hassberge unter der Leitung von Matthias Göttemann in der Franziskanerkirche am 17. Dezember 2016 um 20 Uhr garantiert beitragen. Neben den Sängern eröffnen ein Blechbläserensemble mit Trompeten und Posaunen und nicht zuletzt Orgelmusik die festlichste Zeit des Jahres.

Lieder aus aller Welt

Es werden bekannte wie auch weniger bekannte Weihnachtslieder und Arrangements aus verschiedenen Epochen und Regionen der Welt zu Gehör gebracht werden, um durch ausdrucksvolle und frische Interpretationen zur Weihnachtsfreude wie auch zur Besinnlichkeit beizutragen.

Die Aufführungsdauer beträgt ca. eine Stunde und 15 Minuten; die Abendkasse öffnet 45 Minuten vor Beginn; der Vorverkauf beginnt Mitte November.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Ensembles Vocalissimo.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT