Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Altöl in Briefkasten geschüttet

Zeugen gesucht

WÜRZBURG / INNENSTADT. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat ein Unbekannter einen Briefkasten in der Textorstraße nicht unerheblich beschädigt.

Im genannten Zeitraum schüttete der Täter eine nicht unerhebliche Menge Altöl in den Briefkasten.

Der Schaden beläuft sich auf etwa 50 Euro.

Wer Hinweise zu den Verursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt, Telefonnummer 0931/457-2230, in Verbindung zu setzen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT