Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Exhibitionist entblößt sich in Straßenbahn

Zeugen gesucht

WÜRZBURG / HEUCHELHOF. Am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr ist ein Exhibitionist in einer Straßenbahn aufgetreten. Hierbei setzte der Unbekannte sich in der Straßenbahnlinie 5, die nach Rottenbauer fuhr, gegenüber einer 58-jährigen Frau und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.

Anschließend verließen Beide die Bahn an der Haltestellte Brombergweg. Der Tatverdächtige verschwand daraufhin in unbekannte Richtung.

Der unbekannte Exhibitionist war circa 25 Jahre alt, 1,80 m groß, kräftige Figur, dunkle ganz kurze Haare, trug eine weite Bluejeans, ein dunkles Sweatshirt und einen dunklen Rucksack. Hinweise zu dem Vorfall erbittet die Würzburger Polizei unter der Tel.-Nr. 0931/457-2230.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT