Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Per Mail: Mehreren Schulen mit Amoktat gedroht

Schlechter Scherz?

Bad Windsheim. Heute Morgen (17.10.2016) kam es zu einer Bedrohungslage gegen eine Schule in Uffenheim (Lkrs. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim). Die Kriminalpolizei ermittelt.

Nach dem eine E-Mail mit der Androhung einer Gewalttat bei einer Schule in Uffenheim eingegangen war, nahm die Polizei unverzüglich Kontakt mit der Schulleitung auf und war mit zahlreichen Kräften vor Ort.

Laut einem Bericht des Bayerischen Rundfunks (BR) hatte der Verfasser mit einer Amoktat gedroht.

Keine Bedrohung

Die Beamten haben keine Hinweise auf eine Bedrohung gefunden. Der Schulbetrieb ist normal weitergelaufen. Gegen 10:30 Uhr wurde der Polizeieinsatz wieder beendet.

Die Bedrohungsmail wurde nach derzeitigem Stand an zahlreiche weitere Schulen im gesamten Bundesgebiet verschickt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Mittelfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT