Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Hauseingang mit Blut verunreinigt

 Zeugen gesucht

WÜRZBURG / STEINBACHTAL. Am Samstagvormittag, zwischen 09.30 Uhr und 10.30 Uhr, hat ein Unbekannter den Hauseingang eines Reihenhauses in der Guggelesgraben mit Blut verunreinigt.

Im oben genannten Zeitraum wurde der Boden, die Hauswand vor der Haustüre sowie die Fußmatte mit Blut beschmiert. Der Geschädigten entstand ein Schaden in Höhe von etwa 150 Euro.

Zeugenhinweise werden von der Würzburger Polizei, Tel. 0931/457-2230, entgegen genommen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT