Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Versuchter Einbruch in Bürogebäude

Polizei bittet um Zeugenhinweise

WÜRZBURG / INNENSTADT. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein Unbekannter gewaltsam versucht, sich Zutritt zu einem Geschäftsgebäude zu verschaffen. Er scheiterte jedoch und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Würzburg geführt.

Ablauf

Zwischen Samstag, 18:15 Uhr, und Sonntag, 09:30 Uhr, versuchte ein Unbekannter sich Zutritt zu einem Bürogebäude in der Theaterstraße zu verschaffen. Er versuchte erfolglos insgesamt drei Zugangstüren des Gebäudes aufzuhebeln. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Würzburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT