Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Unbekannte beschädigen PKW’s in Würzburg

Unfall verursacht und geflüchtet

WÜRZBURG/LENGFELD. Zwischen Freitagnachmittag, 16:15 Uhr, und Montagnachmittag, 15:00 Uhr, hat ein Unbekannter in der Heisenbergstraße einen grauen Daimler A 180 mit Würzburger Kennzeichen angefahren und ist anschließend geflüchtet, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von etwa 800 € zu kümmern.

Die Würzburger Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Hinweise erbeten unter Tel.-Nr. 0931/457-2230.

Schwarzer Skoda verkratzt

WÜRZBURG/GROMBÜHL. Zwischen Montagmittag, 13:00 Uhr und Dienstagfrüh, 6:15 Uhr hat ein Unbekannter in der Lindleinstraße vor der Hausnummer 2 einen geparkten schwarzen Skoda Rapid mit Würzburger Kennzeichen verkratzt.

Er beschädigte die Beifahrerseite mit einem spitzen Gegenstand verbog die Scheibenwischer vorne und hinten. Der Unbekannte richtete damit einen Schaden in Höhe von etwa 1.000 € an.

Wer in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bitte bei der Würzburger Polizei unter der Nummer 0931/457-2230 melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT