Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Nach Diebstahl von Leergut: Sicherheitsleistung angeordnet

Leergut aus Gaststätte entwendet

WÜRZBURG/ZELLERAU. Am Sonntagnachmittag gegen 13:30 Uhr hat eine Streife der Würzburger Polizei einen 49-Jährigen aus dem Landkreis Würzburg dabei ertappt, wie er kurz zuvor Leergut aus dem Außenbereich einer Gaststätte an der Talavera entwendet hatte. Weil der Mann nur vorübergehend in Deutschland wohnt, ordnete die zuständige Staatsanwältin die Bezahlung einer Sicherheitsleistung in Höhe von 200 Euro an. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Osteuropäer wieder auf freien Fuß gesetzt.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT