Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Rollerfahrerin fährt auf Pkw auf und stürzt

Unfall in der Mozartstraße

WÜRZBURG / FRAUNENLAND. Am Dienstagmorgen, gegen 07.45 Uhr, fuhr eine 19-Jährige mit ihrem Roller in der Mozartstraße. Eine 52-jährige VW-Fahrerin musste verkehrsbedingt abbremsen, was die die Rollerfahrerin jedoch zu spät erkannte und auf den VW auffuhr.

Verletzt im Krankenhaus

Beim Aufprall kam die 19-jährige Würzburgerin zu Sturz und verletzte sich leicht und musste von dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 2.300 Euro entstand.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT