Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Schlagstock und Einhandmesser aufgefunden

Bei Verkehrskontrolle

WÜRZBURG / INNENSTADT. Am Freitagnachmittag, gegen 13.45 Uhr, wurde ein 21-Jähriger am Bahnhofplatz einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Die Ordnungshüter fanden in dem Fahrzeug des jungen Mannes ein Einhandmesser sowie einen Teleskopschlagstock.

Griffbereit im Fußraum

Die beiden Gegenstände bewahrte der junge Mann griffbereit im Fußraum seines Pkw auf. Die Beamten stellten beides sicher.

Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes nach dem Waffengesetz.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT