Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Jetzt bewerben: Ausbildungen bei KBA

Viele Möglichkeiten – ein Top-Arbeitgeber

Die Berufswahl ist eine der schwierigsten Entscheidungen im Leben eines jungen Menschen. Will man eine Ausbildung in Angriff nehmen ist die Bandbreite an Möglichkeiten sehr groß – als einer der besten Ausbildungsbetriebe in Mainfranken bietet Koenig & Bauer Berufe in drei verschiedenen Sparten, die nicht nur abwechslungsreich sind, sondern auch die Weichen für die Zukunft stellen. Noch bis Ende Oktober läuft die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsbeginn am 1. September 2017.

Technische Ausbildungen

Die technischen Ausbildungen bei Koenig & Bauer umfassen eine Dauer von 3,5 Jahren und finden in den Ausbildungswerkstätten, im Betrieb und in der werkseigenen Berufsschule statt. Was kann man lernen?

  • Gießereimechaniker/In
  • Industriemechaniker/In
  • Konstruktionsmechaniker/In
  • Mechatroniker/In
  • Zerspanungsmechaniker/In

Weiterbildung wird bei Koenig & Bauer groß geschrieben, schließlich ist das der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft. So kann man z.B. den Mittleren Bildungsabschluss absolvieren, den Kranführerschein oder ein Englischzertifikat erwerben.

Kaufmännische Ausbildungen

Auch diverse kaufmännische Ausbildungen können absolviert werden. Ausgebildet wird bei Koenig & Bauer, die Berufsschulen für diese Tätigkeiten befinden sich in Würzburg oder Kitzingen.

  • Fachinformatiker/In für Anwendungsentwicklung oder Systemintegration
  • Industriekaufmann/-frau
  • Kaufmann/-frau für Büromanagemen

Duales Studium

An der Werkberufsschule von Koenig & Bauer wird auch ein duales Hochschulstudium angeboten. In Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule in Mosbach in Baden-Württemberg kann man Maschinenbau und Elektrotechnik studieren.

Vorteile einer Ausbildung bei Koenig & Bauer

Das Ziel bei KBA ist eine abwechslungsreiche und moderne Ausbildung, die die Azubis für eine anspruchsvolle Berufstätigkeit qualifizieren soll. Die Unterrichtsräume und Ausbildungseinrichtungen sind auf dem neuesten technischen Stand. Betreut werden die Azubis von Ausbildern mit Ausbildereignungsprüfung.

  • Enge, abgestimmte Verzahnung der theoretischen und betrieblichen Ausbildung
  • Unterrichtsfahrten, Messebesuche, Wandertage, Schülerzusammenkünfte
  • beste Betreuung durch freundliche Ausbilder und Lehrer
  • Aktive Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Hohe Ausbildungsvergütung: ab 992 Euro
  • Teamausbildung
  • Eigene Berufsschule
  • Optimale Ausbildungsbedingungen

Jetzt bewerben!

Ihr wollt Euch bewerben? Dann legt los:

  • Bewerbungen für die technische Ausbildung gehen an: Frau Main, Tel. 0931/909-4330
  • Für die kaufmännische Ausbildung gehen die Bewerbungen an: Frau Kremer, Tel. 0931/909-6169
  • Adresse für alle: Koenig & Bauer AG, Postfach 60 60, 97010 Würzburg

Bewerbungsschluss ist Ende Oktober – schriftliche Bewerbungen sollen bitte ohne Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen geschickt werden.

nanana

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT