Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Die 5 ekligsten Orte in Würzburg

Luft anhalten und durch!

So schön Würzburg auch ist, manchmal gelangt man doch tatsächlich an Orte, an denen man lieber nicht vorbeigekommen wäre! Ab und zu ist man leider auch mal gezwungen sie öfter zu betreten und überlebt dieses Erlebnis nur mit einer großen Lunge. Die 5 ekligsten Plätze in Würzburg, mit denen wir Erfahrung gemacht haben, haben wir nun mal aufgelistet.

Wie immer gilt, dies ist die Meinung der Redaktionsmitglieder. Über weitere Meinungen freuen wir uns in den Kommentaren!

1. Unterführung am Bahnhof

Gruselig, hässlich und einfach nur eklig! Die Unterführung am Bahnhof ist dunkel, dreckig und sie stinkt. Von der Bismarckstraße 18, bis zur Nordtangente soll der 350 m lange Tunnel als Abkürzung dienen. Ob man diese Abkürzung auch wirklich freiwillig nutzen möchte, ist aber eine andere Frage. Wir finden sie widerlich!

2. Öffentliche Toilette am Sternplatz

Für viele ist es ein ein Albtraum: Der Gang zur öffentlichen Toilette. Der Mangel an Hygiene und der Gestank, den man schon von weitem wahrnehmen kann, sind einfach nur grausam. In Würzburg ist der Ekelfaktor vor allem in der öffentlichen Toiletten-Anlage am Sternplatz groß. Doch was sein muss, muss dann eben doch sein. Luft anhalten und durch!

3. Brücke über Stadtring

Auch direkt am Stadtring auf dem Weg zum Südbahnhof hat man einen Blick auf das Unschöne. Zwar verschönern die Grafitti-Kunstwerke an der Brücke über den Stadtring (Zeppelinstraße) die Kulisse, unter der Brücke jedoch haben sich die Tauben eingenistet. Die Plagegeister sorgen hier für jede Menge Dreck, Kot und Ekelfaktor.

4. CC-Passage

Die CC-Passage verbindet die Eichhornstraße mit der Oberthürstraße. Trotzdem gehen wir lieber freiwillig einen Umweg, statt diese Passage zu betreten. Warum? Weil sie mittlerweile einfach heruntergekommen ist, stinkt und anwidert.

5. Philosophiegebäude am Hubland

So schön die neuen Gebäude am Hubland auch sind, das alte, graue Philosophiegebäude am Galgenberg schafft es auf jeden Fall nicht in die Liste der schönsten Uni-Locations. Aufgrund der trüben, düsteren Stimmung, dem alten Erscheinungsbild sowie der Tatsache, dass hier einem ab und zu auch mal eine Maus über den Weg läuft, gehört dieses Gebäude zu den ekligsten in Würzburg, wie wir finden.

Wohnen in Würzburg

Auf der Suche nach einer Wohnung in Würzburg? Auf unserer Facebook-Seite Wohnen in Würzburg findet man Wohnungsanzeige, WG-Zimmer und kann selber Anzeigen erstellen lassen!

Anmerkung der Redaktion: Die Auswahl der Orte ist durch die persönlichen Erfahrungswerte und Meinungen der Redaktionsmitglieder getroffen worden.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT