Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Nach Auseinandersetzung Splitter im Auge

Brille ging zu Bruch

WÜRZBURG/INNENSTADT. In den frühen Morgenstunden des Sonntag kam es in einer Diskothek in der Veitshöchheimer Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern, in deren Verlauf die Brille eines 24-jährigen Zeugen zu Bruch ging und ein Glasplitter in dessen Auge geriet.

Schlag ins Gesicht

Zunächst war gegen 03:50 Uhr auf der Tanzfläche der Diskothek ein 26-jähriger mit zwei 25- und 27-jährigen Männern in Streit geraten.

Im weiteren, noch ungeklärten Verlauf der Auseinandersetzung, erhielt der 24-jährige einen Schlag ins Gesicht.

In Augenklinik

Der junge Mann kam nach erster medizinischer Versorgung vor Ort in die Augenklinik.

Alle beteiligten Personen standen unter Alkoholeinfluss. Der genaue Hergang bedarf noch eingehender polizeilicher Ermittlung.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT