Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Matinee bekannter Werke

Von Bach bis Dvorak

Trompetensolist Jonas Jacob spielt auf modernen und historischen Trompeten. Außerdem zaubert Kantor und Konzertorganist Titus Jacob an den drei Orgeln der Josefkirche. Unterstützt werden die beiden Musiker von dem Würzburger Tenor Valentin Ratz. Zu Beginn findet eine besondere Einführung in Werke und Komponisten statt. Vorgeführt werden Werke aller Epochen von Barock über Romantik bis Moderne. Der Eintritt ist frei!

Wo: St. Josef in Grombühl
Wann: 15. Oktober 2016 um 16 Uhr
Preis: Eintritt ist frei!

Dieser Beitrag beruht auf einer Pressemitteilung von Jonas Jacob.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT