Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Mehrere Sachbeschädigungen im Stadtgebiet

Scheibe eingeschlagen

 Am 05.08. wurde in dem Zeitraum von 05.55- 14.05 Uhr an einem grauen Hyundai die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen, es entstand ein Schaden von ca. 300 Euro. Der Pkw war geparkt in der Nürnberger Straße. Zeugen werden um Hinweise gebeten.

Unfallfluchten

Ein Pkw Mercedes stand vom 31.07.-04.08. in der Breslauer Straße in der Sanderau. Ein unbekanntes Fahrzeug stieß gegen die vordere Fahrerseite und verursachte einen Schaden von ca. 1.500 Euro, der Fahrer entfernte sich unerlaubt.

Am 05.08., in der Zeit von 08.50 bis 13.55 Uhr parkte ein blauer VW Golf im Bohlleitenweg, Zellerau. Dabei wurde der rechte Aussenspiegel beschädigt, es entstand ein Schaden von ca. 200 Euro.

 Zeugen werden um Hinweise gebeten.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT