Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Schöner Wohnen: Urlaubsfeeling für Zuhause

Das Schöne liegt so nah

Im August lässt sich in Würzburg der Sommer noch in vollen Zügen genießen – Eis essen, einen kühlen Cocktail genießen und Beachball spielen. Wer denkt er müsse dafür gen Süden, der irrt. Das Schöne liegt nämlich ganz nah und mit den außergewöhnlichen Sommer-Accessoires aus dem Wohnforum Citystore in der Spiegelstraße lassen sich Wohnung, Garten und Balkon im Nu sommertauglich aufpeppen.

Sich Abkühlung verschaffen

Wer leicht ins Schwitzen kommt, für den kommen die stylischen Fächer von HAY wie gerufen. Dabei bringen sie nicht nur die heiß ersehnte Abkühlung, sondern avancieren für die Damenwelt auch zum modischen Accessoire. Die Fächer gibt’s in sechs verschiedenen Design im Wohnforum. Und apropos modische Accessoires: Ebenso sommertauglich sind die die Netz-Taschen von Cedon, erhältlich in verschiedenen Farben und perfekt für Freibad, See, aber auch zum Einkaufen.

Viel trinken macht Spaß

Im Sommer gilt mehr denn je: Viel trinken! Kein Problem mit den hübschen „Soul Bottles“. In coolen Designs mit Panda oder Koi-Karpfen darauf tut man beim Trinken aus Glasflaschen auch der Umwelt etwas Gutes. Als Wasserkrug, aber auch als Vase, dient der „Gluckigluck“. Dieser hat die Form eines Fisches und gibt beispielsweise beim Füllen eines Wasserglases ein entzückendes, glucksendes Geräusch von sich.

Viele erinnern sich gerne an vergangene Sommer zurück. Als Kind ging man vielleicht besonders gerne mit den Großeltern zum Eis essen, wo die Kugel noch in schicken, silbernen Schälchen mit den kantigen Löffelchen kam. „Alessi“ lässt dieses Gefühl wieder hochleben. Neben schicken Eiskratzern gibt es Eisbecher und -löffel im Retro-Design – so wie früher.

Es grünt so grün

Wer Balkon und Co. mit etwas Grün aufpeppen möchte, der ist bei den „Saat-Geschwistern“ richtig. Hier warten viele verschiedene Blumen, Kräuter und vieles mehr darauf verpflanzt zu werden. Ob Sonnenblumen, Minze oder Brunnenkresse oder sogar eine ganze Streuwiese. Damit das Grün auch in die Höhe schießt, dafür sorgen die Gießkannen von House Doctor – edel kommen sie z.B. in schwarz-gold daher.

Beachfeeling für Zuhause

Strandfeeling breitet sich bei einer Partie Beachball aus – besonders mit dem Paddle Ball Set, bestehend aus zwei Schlägern, Ball und Netz. Für den richtigen Sound dazu sorgt die Lautsprecher-Box „aGLOW“ von KreaFunk. Neben sattem Sound gibt’s noch eine integrierte LED-Leuchte, sodass auch dem nächtlichen Sommervergnügen nichts mehr im Wege steht.

Shake it, baby!

Apropos nächtliches Vergnügen: Jede Menge schickes Cocktail-Zubehör findet sich ebenfalls im Wohnforum Citystore. W&P Design heißt hier die neue Trendmarke aus Brooklyn. Cocktail-Glas in Ananas-Form? Kein Problem! Die hübschen Früchtchen gibt’s in Silber, Kupfer und Messing und in drei verschiedenen Größen.

Weiteres Zubehör, wie den „Mason Shaker“, Messbecher, Stößel, Eiswürfelbehälter und Strohhalme lassen die Herzen der Cocktailliebhaber höher schlagen.

All das und viele weitere sommerliche Designideen findet Ihr im Wohnforum Citystore in der Spiegelstraße und auf www.einrichten-design.de.nanana

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT