Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Unbekannter greift 20-Jährige an

Wer hat was gesehen?

WÜRZBURG. Am Samstagabend, gegen 20.00 Uhr, ist eine 20-jährige Würzburgerin nach eigenen Angaben in der Juliuspromenade von einem unbekannten Mann angegriffen worden. Der Tatverdächtige war in Begleitung einer weiteren männlichen und einer weiblichen Person.

Die Geschädigte gab an, dass der Unbekannte grölend auf sie zulief und unvermittelt in die Haare griff und daran heftig zog. Weiterhin beleidigte er die Würzburgerin mit diversen Worten.

Durch den Griff in die Haare wurde die 20-Jährige leicht verletzt.

Der Angreifer war etwa 180cm groß, ca. 35 Jahre alt, hatte mittelblondes bis graues Haar, trug einen drei-Tage-Bart und war mit einem weißen Deutschlandtrikot und einer verwaschene Blue-Jeans bekleidet.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Hinweise erbeten unter Tel. 0931/457-2230.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT