Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Neue Ausstellung im Kulturspeicher

Norbert Thomas. Kein Zufall

Die Geometrie war nie aus dem Rennen. Ihre Verwendung war seit den bahnbrechenden Neuerungen der Kunst zu Beginn des 20. Jahrhunderts essentiell. Konstruktivismus, de Stijl und Bauhaus bedienten sich der Unterstützung dieses mathematischen Gebiets für ihre Kunst, doch schien es, als hätten Entwicklungen wie Expressionismus und, nach dem Zweiten Weltkrieg, Tachismus und Informel diese mathematische Struktur als sichtbare Basis der Kunst verdrängt. Von 16. Juli bis 21. August 2016 möchte Norbert Thomas mit seinen Werken im Museum im Kulturspeicher das Gegenteil beweisen.

Form und Farbe

Tatsächlich jedoch hat sich die Geometrie bis heute als Grundlage in der Kunst neben vielen nicht-geometrischen Strömungen behauptet, ohne als „Mainstream“ zu gelten. Denn nach wie vor widmen sich Künstler beharrlich der Frage, wie sich Form und Farbe mit Hilfe von Spiegelung, Drehung oder Verschiebung, von Folgen und Reihen und anderen mathematisch inspirierten Verfahrensweisen spannungsvoll in Szene setzen lassen.

Konkrete Kunst

Norbert Thomas steht in der Tradition dieser Kunst, die er auf eigenständige Weise neu interpretiert. Ganz im Sinne der Konkreten Kunst ließ der 1947 in Frankfurt/Main geborene Künstler das Naturvorbild außer Acht und konzentrierte sich rein auf die Gestaltung der Relation von Formen und Farben im Bild. Nach der Auseinandersetzung mit einer vertikal-horizontalen Grundordnung untersuchte er die Winkelbeziehungen auf der Fläche als Innen- und Außenformen. Als Bildformat interessierte ihn vor allem das Quadrat, das in seiner Gleichseitigkeit vielfache ästhetisch überzeugende Gliederungen erlaubt.

Die Ausstellung entstand in Kooperation mit der Von der Heydt-Kunsthalle Wuppertal. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit 164 Seiten und zahlreichen farbigen Abbildungen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Museum im Kulturspeicher.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT