Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Was steckt hinter Bartpracht?

Schnauzer oder Vollbart

Der Bart – Männer mögen ihn in den verschiedensten Formen. Als Drei-Tage-Version, als Schnauzer oder als Vollbart. Momentan liegt die Gesichtsbehaarung auf jeden Fall wieder voll im Trend. Das hat uns auch die rege Teilnahme an unserem Aufruf „Wir suchen Würzburgs schönsten Bart“ gezeigt. Dass so eine Haarpracht im Gesicht aber auch Pflege braucht, davon ist Unternehmer Joav ben Jaakow seit einem Friseurbesuch vor einigen Jahren überzeugt. „Mein Friseur meinte, dass mein Bart ziemlich rau wäre und erzählte mir dann von verschiedenen Pflegeprodukten, unter anderem von Bartöl“, erinnert sich Joav.

StartUp-Idee für Würzburg

Joav begab sich also auf die Suche nach geeigneten Pflegeprodukten für seinen Bart und musste feststellen, dass es in Deutschland praktisch keinen Anbieter dafür gab. Er surfte deswegen auf amerikanischen Internetseiten und wurde fündig. Der Würzburger Unternehmer bestellte gleich mehrere Produkte und war begeistert! Die Idee, Bartpflegeprodukte auch nach Deutschland zu bringen war geboren!

Verschiedenste Ölsorten

Das erste Produkt, das bei Joavs Versuchen herauskam, bekam den Namen „Oranienburg“. Der Name deshalb, weil das Öl Orange und Vanille enthält und Joav seinen Bartpflegeölen Namen deutscher Städte geben möchte. Damit soll auch die in Deutschland produzierte Marke und Qualität hervorgehoben werden. Neben „Oranienburg“ gibt es im Onlinehandel www.bartpracht.de, den er 2014 gegründet hat, zum Beispiel auch die Geruchsrichtungen „Arnsberg“ mit Aprikosenkern-, Jojoba- und Argan-Öl, sowie das Bart-Öl „Zirndorf“, unter anderem mit Zitronen-, Zedernholz- und Zimt-Öl.

Auch ein Öl mit Namen „Würzburg“ gibt es natürlich. Mandelöl sorgt für Feuchtigkeit und Glanz. Traubenkernöl ist hautglättend und wundheilend. Pfeffer, Kardamom und Zimt sorgen für einen orientalischen Duft und wirken aphrodisierend. Joavs eigenes Lieblingsöl ist übrigens „Arnsberg“. Joav und seinTeam arbeiten ständig an neuen Produkten und entwickeln bestehende weiter. So kann Bartpracht von sich behaupten, der einzige deutsche Anbieter von Bartcreme zu sein.

100 Prozent natürlich

Bei Bartpracht gibt es aber nicht nur Bartöl, sondern viele verschiedene hochwertige und vor allem 100 Prozent natürliche Pflegeprodukte für die Gesichtsbehaarung. Ob Bartwachs oder einen speziellen Bartkamm – hier werden alle Bartträger fündig! Ihr könnt übrigens die Produkte nicht nur online kaufen, sondern die etwas günstigere Marke „Bart Royal“ auch in den Drogerien Müller und Roßmann, sowie online bei Douglas. Allerdings sind dis Produkte nicht komplett natürlich. Außerdem findet ihr Bartpracht auch bei Friseuren und Männerbedarfsläden von Norwegen bis Italien und Frankreich bis Polen.

nanana

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT