Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Feuer in einer Grillhütte

Propangasflasche entfacht Feuer

WÜRZBURG. Eine defekte Propangasflasche hatte am Sonntagabend ein Feuer in einer Grillhütte am Sportplatz in der Mergentheimer Straße ausgelöst. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Gegen 18:45 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Würzburg zu dem Sportplatz alarmiert. Durch die starke Rauchentwicklung war der Brand schon von weitem sichtbar. Beim Eintreffen brannte die Grillstation bereits licherloh.

Brandursache war vermutlich eine defektes Gasflaschenventil, durch das unkontrolliert Gas entwich und sich am heißen Grill entzündete.

Durch das umsichtige Verhalten des Betreibers wurde niemand verletzt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Berufsfeuerwehr Würzburg.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT