Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

15-Jährige von Frau in Straba geohrfeigt

Jugendliche in Straßenbahn angegriffen

HEUCHELHOF / HEIDINGSFELD. Am Donnerstagabend kurz vor 18.00 Uhr ist eine 15-jährige Würzburgerin nach eigenen Angaben in der Straßenbahn vom Straßburger Ring in Richtung Haltestelle Andreas-Grießer-Straße von einer 25-Jährigen angegriffen worden.

Die Tatverdächtige forderte die 15-Jährige auf, sich leiser zu verhalten. Daraufhin gerieten die beiden in eine Streitigkeit, wobei die Jugendliche von der 25-Jährigen mit der Hand auf die Wange geschlagen worden war.

Wer hat was gesehen?

Anschließend verließ die Angreiferin die Straßenbahn an der Haltestelle Klingenstraße. Das 15-Jährige wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Hinweise erbeten unter Tel. 0931/457-2230.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT