Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Exhibitionist im Ringpark

Von Unbekanntem angesprochen

WÜRZBURG. Am Mittwoch gegen 09.30 Uhr lief eine 29-Jährige durch den Ringpark hinter der Ottostraße. Hier fiel ihr ein Mann auf welcher offensichtlich an einen Baum urinieren wollte.

Hierauf sprach die 29-Jährige den Mann an. Dieser entschuldigte sich und ging weiter. Kurz danach wurde sie von dem Unbekannten von hinten angesprochen. Als sie sich umdrehte, sah sie, dass er an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Als sie ihn lautstark darauf ansprach entfernte er sich schnell Richtung Ottostraße.

Der Unbekannte wird wie folgt beschreiben:

ca. 40 Jahre alt, 1,70 Meter groß, gebräunte Haut, dunkelblonde kurze Haare, er trug dunkle Jeans und hellblaue Jacke, weiterhin führte er einen dunklen Rucksack mit.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter Tel. 0931/457-2230 entgegen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT