Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Autos absichtlich eingeparkt

Von Lastkran eingeparkt

WÜRZBURG. Am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr hatten zwei Autofahrer ihre Fahrzeuge auf einem Parkplatz in der Gattinger Straße neben einem Fitnesscenter abgestellt und waren offen absichtlich eingeparkt worden.

Nötigung im Straßenverkehr

Als nämlich einer der beiden Autofahrer etwa zwei Stunden später wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stand direkt hinter ihm ein Lastkran. Neben den beiden Pkw war zudem noch eine Euro-Palette mit Metallteilen abgesetzt worden. Weil sich vorne noch ein Zaun befand, waren beide Fahrzeuge eingeschlossen und konnte nicht mehr bewegt werden.

Ein Verantwortlicher der Firma war jedoch nicht mehr zu erreichen. Die beiden Autofahrer konnten die Palette ein Stück wegschieben und so ihre Fahrzeuge mitnehmen. Gegen den unbekannten Verantwortlichen wird nun wegen Nötigung im Straßenverkehr ermittelt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT