Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Müll im Wald mitten auf den Weg gekippt

Etwa 5 Kubikmeter Müll abgeladen

Westerngrund, Lkrs. Aschaffenburg. Ein unglaublich dreister Fall einer illegalen Müllentsorgung ereignete sich im Wald oberhalb von Westerngrund in Richtung Gelnhausen, in der sog. Forstabteilung „Am Förstergarten“.

Hier wurde in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochfrüh eine komplette Lkw-Ladung Müll, bestehend aus alten Fensterrahmen, Bauschutt, Elektroschrott, Gartenabfällen und Hausmüll, entsorgt.

Die ca. 5 Kubikmeter Müll wurden hierbei offensichtlich von der Ladefläche eines Lkw mitten auf einen Waldweg gekippt.

Wer zum Sachverhalten sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau in Verbindung zu setzen (Tel. 06023/944-0).

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Alzenau.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT