Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Nach Geld gebettelt: Frau von Unbekanntem geschlagen

Ins Gesicht gespuckt

WÜRZBURG. Ein bislang unbekannter Mann betrat am Samstag gegen 12:45 Uhr ein Schnellrestaurant am Dominikanerplatz in Würzburg. Hierbei fragte er die dort anwesende, 25-jährige Geschädigte nach Geld. Als diese verneinte, spuckte der Täter in das Gesicht der Geschädigten und schlug ihr mit der Hand auf den Kopf. Anschließend flüchtete der Täter in ein nahegelegenes Parkhaus.

Eine eingeleitete Fahndung nach dem Mann verlief ohne Ergebnis.

Beschreibung:

Der Täter wird als männlich, ca. 25 Jahre, ca. 175 cm groß, kräftig, Hochdeutsch mit oberbayerischem Akzent, bekleidet mit olivgrüner Jacke, Jogginghose und braunen Schuhen beschrieben.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, Hinweise unter Tel. 0931/457-2230 an die Polizei zu übermitteln.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT