Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Coach des Monats: Anja Backus stellt sich vor

Coach des Monats

Bei come2coach kann jeder, auch Ihr da draußen, sein Hobby als Coaching anbieten und damit nette Leute treffen und sich etwas dazu verdienen. Diesen Monat stellt sich Euch einer der Coaches von come2coach vor: Anja Backus. Die sympathische Neu-Würzburgerin ist vielen nicht nur aus diversen Theaterproduktionen bekannt, sondern auch durch ihre Teilnahme an der Talentshow „The Voice of Germany“.

„Hallo mein Name ist Anja Backus und ich bin seit Oktober letzten Jahres eine Würzburgerin. Vorher habe ich in Berlin, wo ich an der Universität der Künste „Musical und Show“ studiert habe, Wien und in weiteren Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz gelebt. Hier in Würzburg habe ich schnell viele unglaublich nette und kreative Menschen kennengelernt und dann auch come2coach!

Drei kreative Coachings mit Anja

Das Konzept hat mich sofort angesprochen und in mir wuchs der Wunsch selber ein Coach zu werden. Nach einigem Brainstorming habe ich dann meine zwei Coachings „First steps to be an actor“ und „Interview-und Kameratraining“ entworfen und online gestellt. Zusammen mit dem Fotografen René Schreiner von Kreaktivbase Photography – René Schreiner kam dann kurze Zeit später noch ein weiteres Coaching hinzu – Würzburg´s next Topmodel ;).

Was gefällt Dir bei come2coach besonders gut?

come2coach ist für mich eine Plattform um neues auszuprobieren und neue Sachen und Hobbies zu entdecken. Ich bin nicht nur Coach sondern werde mich auch coachen lassen (z.B. einen Nähkurs mitmachen). In dieser Zeit, die immer schneller und immer mehr auf Social Media ausgelegt ist, ist es total wichtig nicht den Kontakt zu anderen Menschen zu verlieren und ich bin der Überzeugung, dass come2coach Menschen zusammenbringt und so einen neuen Weg gefunden hat, dass sich Menschen wieder in Ihrer Freizeit mehr treffen und sinnvolle Dinge tun. Das Abenteuer come2coach kann beginnen und ich bin sehr stolz und dankbar ein Teil davon zu sein.

https://youtu.be/wPey8jxDAbo

Feilt mit Anja an Euren Skills

Wie Ihr aus Ihrer Vorstellung schon herauslesen konntet, bietet Anja momentan drei verschiedene Coachings für Euch an. Wer Lust hat sich weiterzuentwickeln und von Anja zu lernen wird hier bestimmt fündig. Hier die Coachings im Überblick:

Coaching: First steps to be an actor

Probieren geht über studieren! Kommt vorbei und findet gemeinsam mit Anja heraus, was in Euch steckt und wie viel Spaß es macht neue Seiten an sich zu entdecken. Zusammen macht Ihr Atemübungen und lernt, wie man in der Schauspielerei improvisiert. Zusätzlich findet Ihr Eure „Spielfigur“. Hier geht’s zur Anmeldung am 24.03.

Coaching: Interview- und Kameratraining

Jeder kennt das: Man sieht sich auf einem Foto oder Video und denkt sich „Oh Gott, das kann doch gar nicht ich sein!“ Um diese Situation in Zukunft zu vermeiden, bietet Anja diesen Kurs an und zeigt Euch, wie leicht es ist, sich vor der Kamera wohl zu fühlen. Dabei lernt Ihr, wie Ihr vor der Kamera improvisieren könnt und ganz allgemein die berühmte Scheu vor der Kamera überwindet. Hier geht’s zur Anmeldung am 29.03.

Coaching: Würzburgs next Topmodel ; )

Ihr wolltet schon immer mal als Model vor der Kamera stehen, habt aber noch nicht den Mut dazu aufgebracht oder wusstet ganz einfach nicht wie, wo und wann? Dann seid ihr hier genau richtig! Fotograf René und Anja wollen Euch bei diesem Coaching, Schritt für Schritt, zeigen wie ihr euer inneres Model entdecken könnt ; ). Natürlich ist jeder Tipp auch für den Hausgebrauch zu empfehlen (z.B. das nächste Familienfoto). So lernt Ihr z.B. welche Posings vor der Kamera am vorteilhaftesten sind, was Ihr für ein Shooting anzieht und welche Schminke Euch am besten steht. Damit Ihr das Coaching auch in Erinnerung behaltet, bekommt jeder ein bearbeitetes Foto von sich mit nach Hause. Hier geht’s zur Anmeldung am 05.04.

Über come2coach

Das Würzburger StartUp hat seine Homebase am Berliner Ring. come2coach entstand 2010 und ist ein Produkt von MARKENKONSTRUKT.  Im Juni diesen Jahres ging die Plattform live. Das Team möchte mit come2coach ein Pendant zu Airbnb schaffen, einen Marktplatz auf dem jeder seine Talente weitergeben kann, Neues lernt und Spaß mit netten Menschen hat! Denn jeder von uns kann etwas besonders gut, hat Talent oder Spaß an einer Sache – und genau das könnt Ihr der Fangemeinde als Coaching anbieten.

Ob Alltagsheld, Hobbycoach oder Professional, come2coach ist eben für uns alle und soll vor allem eins, Spaß machen! Das junge Team freut sich auch über einen Besuch auf ihrer Facebook-Seite, wo Ihr immer auf dem Laufenden gehalten werdet. Bei Fragen aller Art, schickt doch einfach eine Email an saghallo@come2coach.de.

aaa

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT