Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Unsere 5 besten Lokale für die Mittagspause

Mittagspause!

Wer macht nicht gerne Mittagspause? Umso schöner, wenn man die Pause mit einem guten Essen verbringt. Natürlich gibt es in Würzburg viele Restaurants und Gelegenheiten, die Mittagspause zu verbringen. Einige bieten eine spezielle Mittagskarte an. Für nahezu alle Geschmäcker möchten wir Euch fünf davon vorstellen. Wie immer in dieser Rubrik gilt: Dies ist die Auswahl der Redaktion und auf Eure Tipps freuen wir uns in den Kommentaren.

Quo vadis

Im Quo vadis in der Domstraße 24 gibt es italienische Küche. Hier können 23 Pastasaucen mit 14 Nudelsorten kombiniert werden. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Pizzen aus dem Holzofen, welche beliebig ergänzt werden können. Das Mittagsangebot wechselt wöchentlich. In dieser Woche umfasste es beispielsweise fünf Gerichte, darunter Rigatoni mit Zucchini, Oliven und Zwiebeln sowie Medaglioni al Limone (Fleischmedaillons) mit Rosmarin in Zitronensauce, dazu Pommes Frites. Zusätzlich gab es am Freitag gedünstetes Tilapiafilet in Rucolasauce, dazu Nudeln und einen kostenlosen Espresso.

Mittagsangebot

– Wann: Montag bis Freitag, 11 bis 16 Uhr

– Preis: 5€

Chelsea

Das Chelsea ist eingerichtet wie ein amerikanisches Diner und wird abends häufig als Sportsbar genutzt. Neben saftigen Burgern, Steaks, Pizzen und Rippchen gibt es auch typisch amerikanische Kuchen und Frühstücksgerichte. Das Chelsea glänzt nicht nur durch besonderes Ambiente, sondern auch preislich. In der Münzstraße 3 kommt jeder auf seine Kosten! Das Mittagsmenü bietet zum Beispiel Pizza, vegetarische Burger oder Cheeseburger mit Beilage. Außerdem ist ein Getränk im Preis enthalten.

Mittagsangebot

– Wann: Montag bis Freitag, 10 bis 15 Uhr

– Preis: 4,90€

Sushi Corner

Für Sushi Liebhaber und die unter Euch, die einfach mal probieren wollen: auf der Karte des Sushi Corner steht eine bunte Vielfalt an Sushi und asiatischen Gerichten. Kreative Neuheiten genau wie Klassiker warten am Barbarossaplatz 4 auf Euch. Wöchentlich denken sich die Köche eine neue Kreation aus. Dieses Sushi der Woche gibt es auch auf der Mittagsplatte. In dieser Woche war z.B. “Fruity Crab” das Sushi der Woche mit knusprig gebackener Garnele, Mango, Salat und Frischkäse. Die Mittagsplatte besteht aus insgesamt 14 Stück Sushi und knusprig gebackenen Wan-Tan (Teigtaschen). Außerdem gibt es mittags neuerdings für 4,90€ Thai Donburi (auch vegan möglich) oder gebratene Nudeln.

Mittagsangebot

– Wann: Montag bis Freitag, 11 bis 17 Uhr

– Sushi Mittagsplatte für 6,90€

Café Klug

Das Café Klug in der Peterstraße 12 hat Kultstatus. Natürlich kann man sich hier auf ein gemütliches Getränk treffen. Aber auch die Speisekarte kann sich sehen lassen. Ob zum Frühstück oder für Salate, hausgemachte Pizzen, Schnitzel und Burger – ein Besuch lohnt sich zu jeder Tageszeit. Das Mittagsangebot ist nicht nur lecker, sondern auch unglaublich günstig. Außerdem wechseln die Tagesgerichte täglich. Ab sofort gibt es eine brandneue Karte mit noch mehr tollen Gerichten!

Mittagsangebot

– Wann: jeden Tag, 11.30 bis 14.30 Uhr

– 3,50€ pro Pizza

Backöfele

Das Backöfele gehört nicht ohne Grund zu unseren Lieblingen für fränkische Küche in Würzburg. Wer Lust auf eine urfränkische Mittagspause hat, ist in der Ursulinergasse 2 sehr gut aufgehoben. Innerhalb von 15 Minuten steht dort das bestellte, frische Mittag auf dem Tisch. Auf der Mittagskarte stehen unter anderem Köstlichkeiten wie überbackene Fleischküchle mit Kohlrabi, hausgemachte Schinkenspätzle und Tagliatelle mit Romanesco und Käse überbacken.

Mittagsangebot

– Wann: Montag bis Freitag, 12 bis 17 Uhr

– Preis: 7€

Unsere 5 besten

Egal ob Essen, Lernen oder Veranstaltungen – wir geben zu fast allem unsere fünf liebsten Empfehlungen. Hier findet Ihr alle Artikel dazu.

Dieser Artikel beruht auf den Meinungen der Redaktionsmitglieder, weder Geldmittel noch Dienstleistungen wurden ausgetauscht. 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT