Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Heidingsfeld: Faschingszug abgesagt

Faschingsparty statt -zug

Update 12.28 Uhr: Laut Fasennachtsgilde Giemaul Heidingsfeld wird um 14.30 Uhr eine Faschingsparty am Rathausplatz veranstaltet. Für gute Laune sorgen die Hopferstädter. 

Laut Informationen des Elferrats wurde der heutige Faschingszug in Heidingsfeld abgesagt. Grund seien die widrigen Wetterbedingungen. Aufgrund des strömenden Regens wird der Umzug leider nicht stattfinden.

Update: Auch der Höchberger Faschingszug wurde abgesagt.

Bürgermeister Adolf Bauer zur Absage des Faschingszuges:

Fahrplanänderungen

Aufgrund der aktuellen Absage des Faschingszuges in Heidingsfeld verkehren die Straßenbahnlinien 3 und 5 am heutigen Dienstag im Streckenbereich Dallenbergbad – Reuterstraße – Heuchelhof – Rottenbauer normal nach Fahrplan. Der vorgesehene Schienenersatzverkehr entfällt damit. Die Omnibuslinien 16, 33 und 34 fahren ebenfalls normal nach Fahrplan.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT