Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Pkw-Scheibe eingeschlagen: Tasche entwendet

Kripo ermittelt

ZELLERAU. Am Sonntagabend hat ein Unbekannter die Seitenscheibe eines geparkten Pkw eingeschlagen und eine Tasche aus dem Innenraum entwendet. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise.

In der Zeit zwischen 18:30 Uhr und 19:00 Uhr hatte der Geschädigte seinen grauen VW Polo am Parkplatz im Nigglweg abgestellt. Ein Unbekannter schlug mit einem Stein die hintere Seitenscheibe auf der Fahrerseite ein und entwendete eine braune Ledertasche. Der Wert der Tasche samt Inhalt wird auf 300 Euro geschätzt.

Die Kripo Würzburg hofft jetzt auch darauf, dass Zeugen Verdächtiges beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise werden unter Tel. 0931/457-1732 entgegengenommen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT