Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Jugendlicher boxt Unbekannten ins Gesicht

Dringend Zeuge gesucht

WÜRZBURG. In der Nacht zum Sonntag soll ein Jugendlicher in einer Würzburger Diskothek einen noch unbekannten Geschädigten ins Gesicht geschlagen haben. Der Mann war bei Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort und wird daher nun dringend als Zeuge gesucht.

Gegen Mitternacht soll sich der Vorfall in der Diskothek in der Gattingerstraße nach vorliegenden Erkenntnissen ereignet haben. Als der 16-jährige Würzburger nach dem Faustschlag versucht hatte, zu flüchten, nahm ein Türsteher die Verfolgung auf und hielt den Tatverdächtigen schließlich bis zum Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzung fest.

Versuche, den Geschädigten in den Räumlichkeiten der Diskothek ausfindig zu machen, scheiterten. Aus diesem Grund wird der noch Unbekannte nun als Zeuge gesucht. Er wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt, Tel. 0931/457-2230, in Verbindung zu setzen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT