Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Diebstahl aus zwei Pkw: Unbekannte entwenden Handtasche und Kamera

Handtasche und hochwertige Kamera gestohlen

FRAUENLAND. Unbekannte haben am Donnerstag aus zwei Pkw eine Handtasche und eine hochwertige Kamera gestohlen. Die beiden Fahrzeuge waren in der Nähe eines Schwimmbades abgestellt gewesen. Die Kripo Würzburg ermittelt und sucht Zeugen, die möglicherweise etwas beobachtet haben.

Aus einem weißen Audi, der in der Zeit von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Oberen Bogenweg auf dem Parkplatz eines Schwimmbades geparkt worden war, sind eine hochwertige Spiegelreflexkamera und Kosmetika entwendet worden. Die Beute des Diebes hat einen Wert von rund 2.000 Euro. Wie der Unbekannte ins Innere des Fahrzeugs gelangte, ist noch unklar.

An einem im Sanderheinrichsleitenweg, ebenfalls in unmittelbarer Nähe zum selben Schwimmbad, abgestellten roten Porsche Cayenne hat ein Unbekannter eine Seitenscheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen. Anschließend entwendete er eine Handtasche, die offen auf dem Beifahrersitz gelegen hatte. Der Wert der Beute liegt bei mehreren hundert Euro, die Höhe des Sachschadens bei rund 1.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen 15:30 und 16:30 Uhr.

Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft nun auch, ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten besteht. Zeugen, die Verdächtiges gehört oder beobachtet haben oder sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT