Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Kickers siegen 2:1 im Testspiel gegen Bundesligisten VfB Stuttgart

Absage und Verlegung

Nachdem die Würzburger Kickers das Testspiel gegen den Bundesligisten VfB Stuttgart wegen der Wetterlage und der drohenden Beschädigung des Rasens in der Flyeralarm Arena absagen musste, trug man das Spiel dann doch am Sonntag auf dem Trainingsgeländer der Schwaben unter Ausschluss der Öffentlichkeit aus.

Last Minute Sieg zum 2:1

Die Rothosen konnten den Test in der letzten Minute für sich entscheiden und 2:1 gewinnen. Zunächst traf der Würzburger Stürmer Christopher Bieber in der 36. Minute zur 1:0-Führung, ehe der Stuttgarter Kravets mit einem Kopfballtor zum 1:1 in 74. Minute seine Torpremiere für den VfB feierte. Kapitän Shapourzadeh schoss schließlich den Siegestreffer in der 90. Minute.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT