Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Unbekannte Jugendliche von 56-Jährigem unsittlich berührt

Geschädigte gesucht

WÜRZBURG/INNENSTADT. Am Donnerstagnachmittag gegen 14:20 Uhr hat ein 56-jähriger aus dem Landkreis Würzburg am Bahnhofsvorplatz eine unbekannte Jugendliche unsittlich berührt und ist dabei von einem Zeugen beobachtet worden, der die Polizei informiert hat.

Mädchen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren

Nach Angaben des Mannes soll der Beschuldigte gegen 14:20 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle am Bahnhofsplatz ein Mädchen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren zunächst angesprochen und dann im Bereich der Brust und zwischen den Beinen unsittlich berührt haben.

Das Mädchen gehörte offensichtlich zu einer Gruppe von Jugendlichen, die den Beschuldigten erst weggeschubst und sich anschließend entfernt hat.

Jetzt bittet der Sachbearbeiter der Polizei darum, dass sich die Geschädigte und weitere Zeugen melden, die zu dem Vorfall sachdienliche Angaben machen können. Hinweise erbeten unter der Telefonnummer 0931/457-2230.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT