Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Weihnachtsbaumabfuhr im Januar 2016

Weihnachten ade

In einer Sonderaktion holen „Die Stadtreiniger“ in der Zeit vom 11.01.2016 bis zum 21.01.2016 die ausgedienten Weihnachtsbäume ab. Die Weihnachtsbäume müssen am entsprechenden Abfuhrtag bis 07.00 Uhr morgens am Straßenrand bereitgestellt werden.

Die Bäume werden an das Kompostwerk in der Kitzinger Straße angeliefert, dort zerkleinert und der Kompostierung zugeführt. Aus diesem Grund dürfen keine künstlichen Dekorationsstoffe, Kerzen, Lametta, Metallteile o. ä. mehr am Weihnachtsbaum angebracht sein.

Im folgenden sind die Abfuhrtermine für die Weihnachtsbäume nach den Abfuhrbezirken aufgeführt.

1. Woche vom 11. bis 14. Januar 2016

  • Montag 11.01.2016: Frauenland
  • Dienstag 12.01.2016: Sanderau und Altstadt ohne Mainviertel
  • Mittwoch 13.01.2016: Versbach und Zellerau mit Mainviertel
  • Donnerstag 14.01.2016: Ober- und Unterdürrbach und Dürrbachau mit Hafen

2. Woche vom 18. bis 21. Januar 2016

  • Montag 18.01.2016: Steinbachtal, Heuchelhof und Rottenbauer
  • Diestag 19.01.2016: Heidingsfeld
  • Mittwoch 20.01.2016: Grombühl und Lindleinsmühle
  • Donnerstag 21.01.2016: Lengfeld

Weihnachtsbäume, die nicht ordnungsgemäß (z.B. mit Lametta) oder verspätet bereitgestellt werden, können nur kostenpflichtig abgeholt werden, so die Stadt Würzburg in ihrer Pressemitteilung.

Dieser Artikel basiert auf einer Pressemitteilung der Stadt Würzburg. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT