Banner
Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Trio steckt Parfümflaschen ein und flüchtet

Mehrere hundert Euro Gesamtwert

WÜRZBURG/INNENSTADT. Ein Diebestrio hat am Montagabend in einem Kaufhaus in der Schönbornstraße Parfüm im Gesamtwert von mehreren hundert Euro gestohlen und ist anschließend geflüchtet.

In Rucksack gesteckt

Die Männer waren kurz vor 19.30 Uhr dabei beobachtet worden, wie sie mehrere Packungen mit hochwertigen Parfüms in einen mitgebrachten Rucksack steckten. Anschließend suchten sie schnell das Weite und konnten auch während der Fahndungsmaßnahmen nicht mehr ausfindig gemacht werden.

Zeugen gesucht

  • Zwei der drei waren ca. 25 Jahre alt und trugen eine dunkelbraune Jacke sowie eine schwarze Jacke mit einem grauen Kapuzenpulli darunter.
  • Der dritte im Bunde war etwa 40 Jahre alt und hatte eine kräftige Statur. Er hatte eine schwarze Jacke mit einer gelben Aufschrift an und trug darunter ein blaues Poloshirt.

Wer die drei Flüchtigen beobachtet hat oder sonst sachdienliche Angaben machen kann, soll sich bei der Würzburger Polizei unter der Tel.-Nr. 0931/457-2230 melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile