Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Jugendlicher betrunken vor Diskothek

Stark betrunken

WÜRZBURG. Am frühen Samstag gegen 04.15 Uhr teilte der Sicherheitsdienst einer Diskothek in der Gattinger Straße mit, dass sich ein stark betrunkener Jugendlicher im Nahbereich der Diskothek aufhält.

Die Beamten stellten bei dem 17-Jährigen 1,48 Promille fest. Da er sich nicht ganz freiwillig nach Hause bringen lassen wollte und er leicht renitent wurde, mussten ihm Handfesseln angelegt werden. Gegen 04.45 Uhr endete der „Abend“ für den 17-Jährigen und der wurde seinen Eltern übergeben.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT