Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Als Hobbycoach: Dein Können zu Geld gemacht!

Wissen vermitteln und sich etwas dazuverdienen

Jeder von uns hat ein besonderes Talent, ein cooles Hobby, spezielles Wissen oder einfach eine Leidenschaft, für die er mit Leib und Seele brennt! Schon mal überlegt, mit diesen Dingen, mit denen man sich ohnehin im Alltag beschäftigt, Geld zu verdienen? Ja, Ihr habt richtig gehört – Ihr könnt mit Eurem Hobby Geld verdienen.

come2coach macht dies für Euch möglich. Auf der Plattform könnt Ihr Euer Wissen in Form von Workshops/Coachings anbieten und so nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch neue Leute kennenlernen!

https://youtu.be/vP5Izv26ySk

Quer durch die Bank – von Action bis Haushalt!

Dabei gibt es eigentlich kaum Einschränkungen, welche Workshops Ihr anbieten könnt – von Lifestyle über Sport bis hin zu hilfreichen Tipps für den Alltag, fast alles ist möglich! Auf der Webseite findet Ihr verschiedene Kategorien, in denen ihr Euer Talent einordnen könnt. Alle Workshops werden in zwei Formen unterteilt: Webinare, die online stattfinden und Seminare, die offline umgesetzt werden. Selbstverständlich könnt Ihr diese nicht nur anbieten, sondern auch selbst belegen und so wertvolle neue Dinge lernen. Beispielsweise gibt es momentan folgende Angebote:

Drift-Trike fahren (Kategorie: Sport)

Für alle Männer (und natürlich auch Frauen), die Spaß an Action und Adrenalin haben, ist Drift Trike genau das richtige. Bei diesem Workshop kommt Ihr dem Boden auf drei Rädern sehr nahe. Ihr lernt den Umgang mit dem Drift-Trike, das Querfahren bei Geschwindigkeiten von 10 bis 50 km/h und fortgeschrittene Drifter können sogar 360-Grad-Drehungen und das Fahren auf zwei Rädern lernen. Aber Vorsicht: Ihr müsst mindestens einen Fahrradhelm mitbringen! Zur Anmeldung.

Detoxen, aber richtig! (Kategorie: Food)

Smoothies und frischgemixte Säfte sind so beliebt wie nie! Um aus Gemüse und Obst, aber auch Gewürzen, richtige Vitaminbomben zu mixen, könnt Ihr an dem Kurs für 28 Euro teilnehmen. Vier verschiedene Rezepturen werden an dem Abend ausprobiert, Ihr lernt was ein Detox, zu Deutsch Entgiftung, im Körper bewirkt und welche Zutaten sich in Kombination am besten eignen. Zur Anmeldung am 12. Januar.

Schmuckdesign – kreiere Dein Lieblingsstück! (Kategorie: Kreativität) 

Wer kennt es nicht, man freut sich über die neue Halskette, die man beim letzten Shopping-Trip mit den Mädels erstanden hat – und dann trägt die Frau am Nebentisch die selbe. Wenn Ihr Euren Schmuck selbst kreiert, kann Euch das natürlich nicht so schnell passieren. Beim Workshop „Schmuckdesign – kreiere Dein Lieblingsstück!“ könnt Ihr Ketten, Ohrringe oder Armbänder selbst designen und herstellen. Zur Anmeldung am 8. Dezember.

Prüfungsangst, so besiegst Du Deine Blockade! (Kategorie: Bildung)

In allen Prüfungen super abschneiden – davon träumt jeder Student. Nun plagt aber viele eine Angst, die diesem Traum entgegensteht: Die liebe Prüfungsangst. In diesem Coaching, könnt Ihr lernen, wie Ihr mit Eurer Prüfungsangst besser umgehen könnt. Darüber hinaus erfährt man, welche Ursachen diese Ängste haben können und Ansätze und Strategien, wie man sich erfolgreich auf Prüfungen vorbereiten und konzentrieren kann. Zur Anmeldung am 12. Januar um 13 Uhr und um 19 Uhr.

Wände streichen wie ein Profi! (Kategorie: Handwerk)

Umziehen – ist anstrengend, macht aber trotzdem meistens Spaß! Wenn es aber ans Wände streichen geht, ist so mancher mit dem Latein am Ende. Wie lange muss die Farbe trocknen? Wie viele Schichten Farbe sind nötig? Fragen über Fragen, Handwerk-Profi Jürgen Schneider weiß die Antworten und vermittelt Euch, wie man ein optimales Ergebnis beim Farbauftrag einer Wand erhält. Zur Anmeldung am 4. Januar.

Jetzt seid Ihr dran!

Na, und jetzt? Mitmachen! Würzburg ist voll von kreativen Köpfen, Sportlern, Heimwerkern, Backfeen, Beauty-Queens und Computer-Genies. Jeder von Euch kann Coach werden, die Teilnahme ist kostenlos. Ob Student, der seine Photoshop-Künste vermitteln will oder Backfee, die zeigt, wie der perfekte Cupcake gelingt – Euer Wissen ist bei come2coach Eure Macht.

[adrotate banner=“231″]

Ihr seid neugierig geworden? Bei einer come2coach-Sprechstunde könnt Ihr Euch im Rahmen eines Webinars über die Vorteile und Voraussetzungen informieren, natürlich kostenlos. Auf der Webseite von come2coach könnt Ihr Euch direkt anmelden, alle Kurse finden und ganz viele Infos sammeln.

Über come2coach

Das Würzburger StartUp hat seine Homebase am Berliner Ring. Die Idee von come2coach entstand 2010 bei MARKENKONSTRUKT, im Kreativbüro für digitale Kommunikation. come2coach ist ein Produkt von MARKENKONSTRUKT. Die Plattform ging im Juni diesen Jahres dann online. Das Team möchte mit come2coach ein Pendent zu Airbnb schaffen, einen Marktplatz auf dem jeder seine Talente weitergeben kann, Neues lernt und Spaß mit netten Menschen hat! Ob Alltagsheld, Hobbycoach oder Professional, come2coach ist eben für uns alle und soll vor allem eins, Spaß machen! Das junge Team freut sich auch über einen Besuch auf ihrer Facebook-Seite, wo Ihr immer auf dem Laufenden gehalten werdet. Ganz neu gibt es auch einen WhatsApp Newsletter! Bei Fragen aller Art, schickt doch einfach eine Email an saghallo@come2coach.de.

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner come2coach. Warum Würzburg erleben Werbung macht, liest du in einem gesonderten Beitrag hier. 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT