Würzburg - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Würzburg

Werbezelt abgebrannt

Vermutlich Brandstiftung

Würzburg/Innenstadt. Am frühen Samstag gegen 05.25 Uhr, brannte ein am Kulturspeicher zu Werbezwecken angebrachtes kleines Zelt komplett ab.

Die Fassade des Kulturspeichers wurde durch Ruß und geschmolzenen Kunststoff leicht beschädigt.

Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 300,- Euro. Nach derzeitigen Ermittlungen wird von davon ausgegangen dass das Zelt vorsätzlich in Brand gesetzt wurde.

Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter Tel. 0931/457-2230 in Verbindung zu setzen. 

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT